Home
Gruppe
Gewandung
Bewaffnung
Lager
Angebot
Historisches
Grüne schwedische Brigade
Sächsische Landesdefension
Napoleonik
Siebenjähriger Krieg
Archiv
Verschiedenes
Kontakt
Links
Impressum
Gästebuch
News
Termine
Home arrow Archiv arrow 2003 arrow Trebsen
2003 Trebsen
Mitteldeutschlandtreffen Trebsen 2003


Trebsen war die erste Veranstaltung, die wir als Gruppe im Dreißigjährigen Krieg durchführten. Wir erregten einige Aufmerksamkeit in der Szene, weitere Einladungen folgten.

Das Lager war noch etwas improvisiert und von geringerem Ausmaß, die Gewandung noch nicht perfekt, aber dafür hat es allen großen Spaß gemacht.

Die Feldschlacht

   

   

Am Samstag wurde eine große Feldschlacht auf den Feldern am Muldeufer gegenüber dem Schloß geschlagen. Die erste Gelegenheit, unsere neuen Piken zu erproben!

Der Muldeübergang

Vorgesehen war ein Angriff mittels Floß auf die Muldeseite des Schlosses, bei dem Freiwillige einen "Sprengsatz" an den Schloßmauern anbringen sollten. Nachdem man sich auf schwedischer Seite überlegte, wer am ehesten entbehrlich sei, wurde den Schotten der Befehl zur Bemannung des Flosses gegeben.Weil wir sowieso schon auf der anderen Seite waren, versuchten wir gleich mal einen Sturmangriff mittels Leitern auf das Schloß...

      

Der Sturm auf der Landseite

Am Sonntag wurde das Schloß von der Landseite her berannt. Angriffsspitze waren- wen wundert?s wieder die Schotten.

 

Unsere Marketenderei

Was wären wir ohne sie?

 
 
| Webmail KontaktLoginImpressum |