Home
Gruppe
Gewandung
Bewaffnung
Lager
Angebot
Historisches
Grüne schwedische Brigade
Sächsische Landesdefension
Napoleonik
Siebenjähriger Krieg
Archiv
Verschiedenes
Kontakt
Links
Impressum
Gästebuch
News
Termine
Home
2004 Stolpen

Burghoffest Stolpen 2004


Unser Lager

 

"Saufen, würfeln und raufen" unter diesem Motto steht das Burghoffest in der Veste Stolpen. Damit soll der erfolglosen Belagerung der Burg durch kaiserliche Kroaten im Dreißigjährigen Krieg gedacht werden. In den vier Höfen tummeln sich allerelei historische Lagergruppen. Besonderer Wert wird dabei auf die Zivildarstellung bäuerlichen und handwerklichen Lebens gelegt, etwas, was man sonst nur als "Randerscheinung" der Landsknechtslager findet. Historisch paßte das auch, da sich die Zivilbevölkerung beim Herannahen der Kroaten auf die Burg flüchtete

Zusammen mit unseren Freunden vom "Sächsischen Gewalthaufen" bildeten wir die Verteidiger der Burg. Wir führten Infanteriedrills vor, zeigten Schaukämpfe und gaben Erläuterungen zur Kampfweise der damaligen Zeit.

Besonders stimmungsvoll wurde die alte Burganlage, als nach Toreschluss keine Touristen, sondern nur noch gewandete Mitwirkende auf dem Gelände waren und den Abend gemeinsam zünftig bei Freibier ausklingen ließen.

 
 
| Webmail KontaktLoginImpressum |